AdresslisteKontaktLinksSuche

Der Fischereigrundkurs des Fischereivereins Aaretal vermittelt Jugendlichen ab 10 Jahren und Erwachsenen in ca. 7 Kurshalbtagen und einem Bergseewochenende das nötige Wissen und Können für das Fischen im Fluss, Bach und Bergsee. Alle Teilnehmer werden auf die Prüfung für den Erwerb des Sportfischer-Brevet vorbereitet und können diesen auch innerhalb des Kurses ablegen. Das Sportfischerbrevet ist Voraussetzung für den Erwerb des Fischereipatentes.

 

Das Programm umfasst die Themen Ausrüstung, Knoten, Techniken, Werfen, Vorschriften, Gewässer-, Fisch- und Nährtierkunde, Forellenfischen an der Aare, im Bach und Bergsee sowie den Erwerb des Sportfischer-Brevet.

Programm Grundkurs 2020.

 

Kursbeginn: Januar 2020, Fischerhaus Erlenau Münsingen

 

Kursleiter: Philip Stalder, Birkenweg 2, 3073 Gümligen,

Tel. 078 707 27 28,  philip.stalder(at)gmx.net

 

Kurskosten: CHF 80.00.- plus Sportfischerbrevet - Broschüre: CHF 59.- 

Kurskosten ab 25 Jahre CHF 120.00.- plus Sportfischerbrevet - Broschüre: CHF 59.

Anmeldeformular.

 

Der Verein stellt auf Wunsch Ruten und Rollen sowie jeweils geeignete Köder und Angelruten zur Verfügung.

Nicht inbegriffen sind die Transport- und Übernachtungskosten beim Bergsee-Wochenende. (ca. CHF 100.-)

 

Anmeldefrist für den Kurs 2020: 31. Dezember 2019

Teilnehmerzahl ist beschränkt (Reihenfolge der Anmeldung).